SCHÖNHEIT
Dauerhafte Haarentfernung

Die wirksame Methode gegen störenden Haarwuchs
Mit der elos Technologie bieten wir Frauen und Männern die perfekte Lösung für eine schonende Entfernung aller unerwünschten Haare im Gesicht und am Körper. Freuen Sie sich auf eine dauerhaft haarlose Haut und auf ein dadurch immer gepflegtes Aussehen.

Elos bedeutet „Electro-Optical-Synergy“ und arbeitet mit
der Radiofrequenz- und Lichtenergie in einem Behandlungs- gang. Präzise kontrollierte Pulse dringen tief in die Haarfollikel ein ohne die Haut dabei zu schädigen. Die Haarfollikel werden dabei so nachhaltig zerstört, dass an den behandelten Stellen keine Haare mehr nachwachsen können. Die aktive Haut- oberflächenkühlung bietet höchste Sicherheit bei der Behandlung. Nur die Elos Technologie ermöglicht, auf alle Besonderheiten des individuellen Haar- und Hauttyps einzugehen.


Haarlose zarte Haut – für ein gepflegtes Aussehen

Verabschieden Sie sich von unerwünschtem Haarwuchs und leisten Sie sich eine Langzeitepilation, die blondes und sogar ergrautes Haar sowie feinstes Flaumhaar entfernt.

Die Behandlung ist schnell, sicher, praktisch schmerzfrei und außer leichten Rötungen, die spätestens nach ein paar Stunden folgenlos verschwunden sind, treten keine Nebenwirkungen auf. Nach der Behandlung können Sie Ihren gewohnten Aktivitäten nachgehen.

Die dauerhafte Haarentfernung wird erfolgreich bei Frauen und Männern eingesetzt. Es können Körperregionen wie Oberlippe, Wangen, Kinn, Nacken, Arme, Achseln, Bikinizone, Bauch, Beine, Po, Brust, Schulter
und Rücken
behandelt werden.

Der Haarwuchs wird mit jeder Behandlung permanent reduziert. Die Dauer der Behandlung richtet sich nach dem zu behandelnden Bereich, dem Haartyp und den Zyklen des Haarwachstums. In einer Sitzung können jeweils nur die Follikel der Haare zerstört werden, die sich gerade in der Wachstumsphase befinden. Da sich nie alle Haare gleichzeitig in der Wachstumsphase befinden, sind immer mehrere Behandlungen nötig. Haare in der Ruhephase können erst zu einem späteren Zeitpunkt behandelt werden. Durchschnittlich sind so vier bis acht Sitzungen im Abstand von vier bis sechs Wochen nötig. Mit jeder Sitzung wird die Gesamtbehaarung definitiv reduziert.

Beispielsweise für Achseln sind in der Regel acht bis zehn Sitzungen im Abstand von sechs Wochen für eine dauerhafte Entfernung ausreichend, dauerhaft enthaarte Unterarme benötigen ungefähr acht Sitzungen.




 
Besuche uns auch auf Facebook!



Dr. Maria Riedhart-Huter - J.u.G. Rainerstr. 5 - A-6300 Wörgl - Tel.: +43 (0) 5332 75210 - info@meine-frauenaerztin.at    |    Impressum